Datenschutzerklärung

Datenschutz beim Online-Angebot www.erinnert-euch.de

Herzlich willkommen auf unserem Internetportal erinnert-euch.de.

Folgende Hinweise geben Euch einen Überblick darüber, was mit euren personenbezogenen Daten passiert, wenn ihr unsere Webseite erinnert-euch.de besucht. Der Schutz eurer Privatsphäre ist uns wichtig, nehmt euch daher auch einen Moment Zeit, um die Informationen durchzulesen.

1 Personenbezogene Daten

Was sind personenbezogene Daten: Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf euch persönlich beziehbar sind, d.h. also alle Daten, mit denen ihr als Person identifizierbar seid („betroffene“ Person), z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adresse, IP-Adresse, Nutzerverhalten, Standortdaten. 
Erinnert-euch.de wendet die Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und des Saarländischen Datenschutzgesetzes (SDSG) an. Zum Schutz Ihrer Rechte haben wir technische und organisatorische Maßnahmen getroffen und auch sichergestellt, dass die Vorschriften über den Datenschutz von externen Dienstleistern beachtet werden, die an diesem Angebot mitwirken.

Personenbezogene Daten darf das Portal erinnert-euch.de aber nur auf Grundlage des Art. 6 Abs.1 S. 1 lit. b DS-GVO erheben, verarbeiten und nutzen, also soweit dies gesetzlich erlaubt ist oder ihr als Nutzer in die Datenerhebung eingewilligt habt.

Verantwortlicher für die Verarbeitung eurer personenbezogenen Daten ist im Sinne des Art. 4 Nr. 7 DS-GVO der Landesjugenring Saar e.V.

Die Kontaktdaten des Verantwortlichen lauten

Vorsitzender Tobias Wolfanger

E-Mail: wolfanger(at)landesjugenring-saar.de

2 Datenerfassung auf unserer Webseite

a) Beim Besuch auf unserer Webseite

Bei Besuch unserer Webseite zur informatorischen Nutzung erheben wir nur die Daten, die euer Browser an unseren Server übermittelt, sogenannte Server-Log-Dateien. Grundlage für die Datenverarbeitung ist der Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Dieser gestattet die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen. Diese Daten sind für uns technisch erforderlich, um euch unsere Website anzeigen zu können, und die Stabilität und Sicherheit auf unserer Webseite zu gewährleisten.

Folgende Daten werden von uns bis zur automatischen Löschung gespeichert:
IP-Adresse

  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite), Name und URL der abge¬ru¬fe¬nen Datei
  • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
  • jeweils übertragene Datenmenge
  • Website, von der die Anforderung kommt, also die Referrer-URL
  • Browsertyp und Browserversion
  • Betriebssystem und dessen Oberfläche
  • Sprache und Version der Browsersoftware.

b) E-Mail-Kontakt

Wenn ihr uns eine E-Mail sendet, werden dabei auch personenbezogene Daten an uns übermittelt. Dies geschieht von euch aus freiwillig. Unsere Mitarbeiter behandeln ihre Daten vertraulich und speichern und verwenden diese ausschließlich zum Zweck der Beantwortung eures Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme zu euch und die damit einhergehende technische Administration. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung der Daten ist das berechtigte Interesse des Portals erinnert-euch.de an der Beantwortung eures Anliegens nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO.

c) Verwendung von Cookies

Diese Website benutzt Matomo, ehemals Piwik, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Piwik verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf eurem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch euch ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugte Informationen über eure Benutzung dieses Internetangebotes werden auf dem Server des Anbieters in Deutschland gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf euren Computer übertragen. Sie dienen dazu, unser Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver für euch zu machen.
Ihr könnt die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen euch jedoch darauf hin, dass euch in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

f) Links zu Webseiten Dritter

Eine Haftung für eventuelle Datenschutzverletzungen in anderen Angeboten, auf die wir einen Link gesetzt haben, übernehmen wir nicht. Wir übernehmen keine Gewähr für die Inhalte externer Webseiten, welche wir durch unsere Webseiten verlinken. Für diese Webseiten ist deren Betreiber verantwortlich. Sofern uns jedoch rechtswidrige Inhalte auf verlinkten Seiten bekannt werden, werden wir die Linksetzung unverzüglich beenden. Wir übernehmen keine Gewähr für die beim Besuch der verknüpften Webseiten eventuell bestehenden Sicherheitsrisiken. Zum Zeitpunkt der Linksetzung waren dem dem Portal erinnert-euch.de keine Regelverstöße der verlinkten Seiten ersichtlich.

Auf unserer Webseite können Nutzer Beiträge einstellen, ohne dass diese von uns überprüft werden. Soweit einzelne Beiträge die Rechte Dritter verletzen oder aus anderen Gründen rechtswidrige Inhalte enthalten, ist für den Regelverstoß der jeweilige Nutzer verantwortlich. Eine inhaltliche Verantwortung - gleich welcher Art - wird nicht übernommen.

g) Jaca Script, Flash

Zur Verbesserung der Optik unseres Angebots wird an verschiedenen Stellen mit aktiven Inhalten (Java Script, Flash) gearbeitet. Die Verantwortlichen versichern, dass sie diese aktiven Inhalte vor der Integration in das Angebot sorgfältig geprüft haben und außer der beobachtbaren Funktionalität keinerlei Seiteneffekte für den Rechner des Zugreifers, insbesondere keine Schadfunktionen auftreten können oder personenbezogene Daten an Dritte weitergegeben werden.

3 Widerspruch oder Widerruf gegen die Verarbeitung eurer Daten

Gemäß Art. 15 DS-GVO habt ihr das Recht, Auskunft über die von uns verarbeiteten perso-nenbezogenen Daten von euch zu verlangen.

Gemäß Art. 16 DS-GVO habt ihr das Recht, von uns als Seitenbetreiber unverzüglich die Berichtigung euch betreffender unrichtiger personenbezogener Daten zu verlangen. Unter Berücksichtigung der Zwecke der Verarbeitung habt ihr als Betroffene das Recht, die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten – auch mittels einer ergänzenden Erklärung – zu verlangen.

Gemäß Art. 17 DS-GVO habt ihr weiter das Recht, die euch betreffenden personenbezogenen Daten unverzüglich von uns löschen zu lassen, sofern einer der gesetzlich vorgesehenen Gründe zutrifft und soweit die Verarbeitung nicht erforderlich ist.

Gemäß Art. 18 DS-GVO habt ihr das Recht auf die Einschränkung der Verarbeitung eurer personenbezogenen Daten von uns als Seitenbetreiber zu verlangen, sofern einer der gesetzlich vorgesehenen Gründe zutrifft, zum Beispiel wenn die Richtigkeit der Daten von euch bestritten.

Gemäß Art. 20 DS-GVO habt ihr als Betroffene das Recht, die euch betreffenden personenbezogenen Daten, die ihr einem Verantwortlichen bereitgestellt hat, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten.

Gemäß Art. 21 DS-GVO habt ihr das Recht, eure Einwilligung der Verarbeitung und Speicherung eurer personenbezogener Daten (nach Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) jederzeit zu widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Ihr habt gem. Art. 77 I DS-GVO das Recht, euch an eine Aufsichtsbehörde zu wenden. Die Aufsichtsbehörde, bei der die Beschwerde eingereicht wurde, unterrichtet euch dann über den Stand und die Ergebnisse Ihrer Eingabe. 

4 Datensicherheit

Diese Webseite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie Anfragen, die Nutzung unsere Termineingabemaske oder die Nutzung eines Redakteur-Accounts, die ihr an uns als Seitenbetreiber sendet, eine SSL- Verschlüsselung (Secu¬re Socket Lay¬er). Eine verschlüsselte Verbindung erkennet ihr immer daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in eurer Browserzeile.