23.10.2015 14:48 Alter: 2 yrs
Kategorie: Aktuelles - erinnert euch, Land

60 Jahre Deutsch!


Historisches Museum Saar

Vom 7. Oktober bis 30. Dezember 2015 ist im Historischen Museum Saar eine Sonderausstellung „Saarland. Eine europäische Geschichte“ zu sehen. Der Eintritt ist frei! Ihr könnt die Ausstellung dienstags bis freitags von 10.00 – 18.00 Uhr und samstags ab 12.00 Uhr besuchen.


Ich kann die Ausstellung nur jedem empfehlen, der sich für die Geschichte des Saarlandes interessiert. Denn hier wird einem nochmal deutlich, wie viel das Saarland geleistet hat, seit es ein Bundesland von Deutschland ist.


Von der Stahl-, Automobil- und Maschinenbaubranche, die eine überdurchschnittliche Produktivität aufweist, über die Selbstverwirklichungsmöglichkeiten von jungen Unternehmern im Saarland, bis hin zu der saarländischen Kultur und Gastronomie findet ihr hier alles was das Saarland in den letzten 60 Jahren zu bieten hatte. Hier ist für jeden etwas dabei Theater, Tanz, Musik und Film. Das UNESCO Weltkulturerbe, der ehemaligen Industriestandorten sowie  die gute Gastronomie sind nur ein Bruchteil, der Möglichkeiten im Saarland etwas zu erleben.
Zudem können Jugendliche sich nochmal vor Augen führen lassen, welche Möglichkeiten es für ihre Zukunft  gibt, wenn sie im Saarland leben.

 

Auch was Interessantes ist die Wappenkunde, die in der Ausstellung enthalten ist. Denn wusstet ihr schon, dass sich das erste Wappen des Saarlandes aus den Wappen von St. Ingbert, Saarlouis und Saarbrücken zusammengesetzt hat? Das war aber noch nicht alles…
Auch wird erklärt was die einzelnen Wähler für und gegen den Status Quo hat stimmen lassen.

 

Das Museum findet Ihr unter folgender Adresse:
Schlossplatz 15
66119 Saarbrücken
E-Mail: hms(at)hismus.de

 

Bei Interesse gibt es hier weitere Informationen.


Von: Jugendserver-Saar / XF
Kategorie: Aktuelles - erinnert euch, Land