Oberbauleitung der OT in St. Wendel

Die für die gesamte Region zuständige Oberbauleitung der OT hatte ihr Büro in dem Haus Gymnasialstraße/Ecke Werschweilerstraße

"Zur gleichen Zeit richtete sich der Festungspionierstab 2 der Wehrmacht (eine Abteilung der Festungsinspektion VI in Saarbrücken) im Gebäude der Mädchenoberschule in der Balduinstraße ein. Zusammen mit der für die gesamte Region zuständigen Oberbauleitung der OT, die ihr Büro in dem Haus Gymnasialstraße/Ecke Werschweilerstraße hatte, organisierte sie die Befestigungsarbeiten und Westwaltbauten im nördlichen Saarland.
Die Masse der zwangsverpflichteten, in den RAD- und OT-Lagern, aber auch privat logierenden Bauarbeiter war so groß, dass sich die Einwohnerzahl St. Wendels zeitweise fast um die Hälfte vergrößerte."

Literatur: Volk, Hermann, Heimatgeschichtlicher Wegweiser zu Stätten des Widerstandes und der Verfolgung 1933-1945. Bd. 4 Saarland, Köln 1989, 162f.

letzte Änderung: BW 29.11.2006