RAD-Lager in Freisen

1938 wurden in Freisen ein Lager für den RAD geschaffen

"1938 wurden in Oberkirchen und Freisen Lager für den RAD geschaffen. Einsatzgebiet war die 'Luftverteidigungs-Zone West', wie die hier verlaufende 3. Linie des Westwalls genannt wurde. Im Gemeindebereich Freisen wurden allein 10 Bunker gebaut."

Literatur: Volk, Hermann, Heimatgeschichtlicher Wegweiser zu Stätten des Widerstandes und der Verfolgung 1933-1945. Bd. 4 Saarland, Köln 1989, 165.

letzte Änderung: BW 29.11.2006