RAD-Lager in Oberkirchen

Oberkirchen Eisenbahnviadukt
Oberkirchen Eisenbahnviadukt

1938 wurde in Oberkirchen ein Lager für den RAD geschaffen

"1938 wurden in Oberkirchen und Freisen Lager für den RAD geschaffen. Einsatzgebiet war die 'Luftverteidigungs-Zone West', wie die hier verlaufende 3. Linie des Westwalls genannt wurde. Im Gemeindebereich Freisen wurden allein 10 Bunker gebaut."

Literatur: Volk, Hermann, Heimatgeschichtlicher Wegweiser zu Stätten des Widerstandes und der Verfolgung 1933-1945. Bd. 4 Saarland, Köln 1989, 165.

letzte Änderung: BW 29.11.2006