Kriegsgefangenenlager in Weiskirchen

Ehrenfriedhof Weiskirchen
Ehrenfriedhof Weiskirchen

Lager für französische Kriegsgefangene in der Trierer Straße im Gasthaus Josten

 

"Während russische und polnische Zwangsarbeiter auf einzelnen Höfen untergebracht waren, befand sich von 1943-45 im Saal des ehemaligen Gasthauses 'Josten' (heute Postgebäude) in der Trierer Straße ein Lager für etwa 30 französische Kriegsgefangene, die tagsüber in der Landwirtschaft und einzelnen Betrieben arbeiten mussten."

 

Literatur: Volk, Hermann, Heimatgeschichtlicher Wegweiser zu Stätten des Widerstandes und der Verfolgung 1933-1945, Bd. 4 Saarland, Köln 1989, 80

 

Letzte Änderung: BW 28.11.2006



13.7.2006 BW