Kriegsgefangenlager in Wochern

Wochern
Wochern

1941 wurde für die französischen Gefangenen ein eigenes Lager eingerichtet


"In Wochern wurde 1940 am Ortsausgang Richtung Perl ein Gefangenenlager eingerichtet, das anfänglich Franzosen, Serben und Jugoslawen umfasste. 1941 wurde für die französischen Gefangenen ein eigenes Lager eingerichtet, und das große Lager wurde mit russischen Gefangenen belegt."

 

Karte: http://www.saarlandbilder.de/orte/perl/wochern.htm 

 

Literatur: Volk, Hermann, Heimatgeschichtlicher Wegweiser zu Stätten des Widerstandes und der Verfolgung 1933-1945, Bd. 4 Saarland, Köln 1989, 77

 

Letzte Änderung: BW 29.11.2006



13.7.2006 BW