Kriegsgefangenenlager in Kirkel-Neuhäusel

Kirkel
Kirkel

Kriegsgefangene wahrscheinlich in dem ehemaligen RAD-Doppellager am Turnplatz


"In Neuhäusel war ein Lager für französische Kriegsgefangene und später für sowjetische Kriegsgefangene, wahrscheinlich in dem ehemaligen RAD-Doppellager am Turnplatz. Die Nähe zu dem ehemaligen Kriegslazarett im Forstgartengelände lässt einen dortigen Einsatz der Gefangenen vermuten."

Literatur: Volk, Hermann, Heimatgeschichtlicher Wegweiser zu Stätten des Widerstandes und der Verfolgung 1933-1945. Bd. 4 Saarland, Köln 1989, 150.

letzte Änderung: BW 28.11.2006