Zwangsarbeiterlager in Bexbach

Lager für sowjetische Zwangsarbeiter aus der Ukraine in Bexbach in der Nähe des Bahnhofs

"Ein Lager für sowjetische Zwangsarbeiter aus der Ukraine (Männer, Frauen und Kinder) befand sich in Bexbach in der Nähe des Bahnhofs (eingesetzt bei der Reichsbahn?)."

Literatur: Volk, Hermann, Heimatgeschichtlicher Wegweiser zu Stätten des Widerstandes und der Verfolgung 1933-1945. Bd. 4 Saarland, Köln 1989, 145.

letzte Änderung: BW 28.11.2006