Heusweiler

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Ihre Auswahl: z.Zt. keine Auswahl
Charlotte Hollubars-Schule

1954 benannte die Gemeinde Heusweiler die neu erbaute katholische Volksschule auf der Mass nach Charlotte Hollubars

mehr erfahren >
 
Friedhof in Heusweiler

Auf dem Friedhof in Heusweiler findet sich eine Grabstätte von sowjetischen Zwangsarbeitern

mehr erfahren >
 
Kriegsgefangenenlager in Kutzhof-Numborn

In Kutzhof-Numborn war ein Kriegsgefangenen-Arbeitskommando untergebracht

mehr erfahren >
 
Kriegsgefangenenlager in Niedersalbach

In der alten Schule in Niedersalbach befand sich ein Lager für französische Kriegsgefangene

mehr erfahren >
 
Sowjetische Kriegstote in Eiweiler

Eine Liste des VDK von 1975 nennt für Eiweiler sowjetische Kriegstote ohne Zahlenangabe

mehr erfahren >
 
Zwangsarbeiterlager auf dem Gelände der Grube Dilsburg, Heusweiler

Auf der seit 1931 stillgelegten Grube Dilsburg richteten die Saarbergwerke eines der ersten Zwangsarbeiterlager für verschleppte Bergleute aus der Sowjetunion ein

mehr erfahren >
 
Zwangsarbeiterlager in Bietschied

Schanzarbeitslager für Zwangsarbeiter

mehr erfahren >
 
Zwangsarbeiterlager in Holz

Schanzarbeitslager für sowjetische Zwangsarbeiter

mehr erfahren >