Saarbrücken

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Ihre Auswahl: z.Zt. keine Auswahl
zurück zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 vor zurück
Sammelunterkunft für Zwangsarbeiter der Firma Heckel in der Heuduckstraße, Saarbrücken

In der Heuduckstraße lag eine Sammelunterkunft für sowjetische Zwangsarbeiter der Firma Heckel

mehr erfahren >
 
Wendel Schorr-Straße in Saarbrücken

In Malstatt erinnert ein Straßenname an den kommunistischen Widerstandskämpfer

mehr erfahren >
 
Willi Graf-Gymnasium Saarbrücken

In Saarbrücken wurde ein Gymnasium nach dem Widerstandskämpfer benannt

mehr erfahren >
 
Willi Graf-Realschule in Saarbrücken

In Saarbrücken wurde eine Realschule nach dem Widerstandskämpfer benannt

mehr erfahren >
 
Willi Graf-Straße in Saarbrücken

In der Nähe des Alten Friedhofs erinnert ein Straßenname an den Widerstandskämpfer

mehr erfahren >
 
Zwangsarbeiterinnenlager im Schlafhaus an der Albertstraße, Dudweiler

Ab Sommer 1943 waren im Schlafhaus an der Albertstrasse sowjetische Zwangsarbeiterinnen vornehmlich aus der Ukraine untergebracht

mehr erfahren >
 
Zwangsarbeiterlager am Kieselhumes, Saarbrücken

Das Kieselhumes-Stadion hatte die DAF zum Zwangsarbeiterlager umgebaut

mehr erfahren >
 
Zwangsarbeiterlager am Rangierbahnhof, Saarbrücken

Am Rangierbahnhof befand sich ein Lager für Zwangsarbeiter

mehr erfahren >
 
Zwangsarbeiterlager an der Johannisbrücke, Saarbrücken

An der Johannisbrücke befand sich ein größeres Barackenlager für Franzosen und Russinnen

mehr erfahren >
 
Zwangsarbeiterlager auf dem Bauhof in Dudweiler

Baracke mit 70 französischen Kriegsgefangenen auf dem Bauhof

mehr erfahren >
 
zurück zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 vor zurück