Erinnerungsorte und Widerstand im Kreis SLS

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Ihre Auswahl: z.Zt. keine Auswahl
zurück zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 vor zurück
Kriegsgefangenenlager in Wallerfangen

Französische Gefangene im katholischen Vereinshaus

mehr erfahren >
 
Kriegsgefangenlager an der Prims (?), Dillingen

Gefangenenlager an der Prims mit 100 Insassen

mehr erfahren >
 
Lager für "Displaced Persons" in der Kaserne in Lebach

Im März/ April 1945 wurde durch die alliierten Verbände in der Kaserne in Lebach ein Sammellager für die ausländischen Zwangsarbeiter eingerichtet

mehr erfahren >
 
Lager für Westwallarbeiter in Fremersdorf

In Fremersdorf waren 1938/39 etwa 200 Westwallarbeiter untergebracht

mehr erfahren >
 
Massengrab von Zwangsarbeitern an der Strasse zwischen Hüttersdorf und Körprich

Nach 1945 wurde hier ein Gedenkstein errichtet, der aber bald wieder entfernt wurde

mehr erfahren >
 
Massengrab von Zwangsarbeitern in Schmelz-Außen

Nach dem Krieg wurden die Toten auf den Ehrenfriedhof Besch umgebettet

mehr erfahren >
 
Nikolaus Gothier

der politische leiter der KPD-Ortsgruppe Wadgassen

mehr erfahren >
 
Nikolaus Foss-Straße in Saarlouis

Im Jahr 1945 ehrte die Stadt Saarlouis drei Kommunisten, die unter den Nationalsozialisten ums Leben gekommen waren, mit Straßenbenennungen

mehr erfahren >
 
Peter August Trouvain

Antifaschist und Widerstandskämpfer

mehr erfahren >
 
Peter Berger

Ein Schustermeister widersetzt sich

mehr erfahren >
 
zurück zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 vor zurück