Erinnerungsorte und Widerstand im Kreis WND

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Ihre Auswahl: z.Zt. keine Auswahl
zurück zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 vor zurück
Zwangsarbeitergräber auf dem Gemeindefriedhof Theley

Umbettung aller Toten des "Sammellagers Theley" vom jüdischen auf den Gemeindefriedhof im Jahr 1945

mehr erfahren >
 
Zwangsarbeitergräber auf dem jüdischen Friedhof in Urweiler

Die größte Gruppe sowjetischer Toter ruht auf dem jüdischen Friedhof in Urweiler

mehr erfahren >
 
Zwangsarbeiterlager auf dem Hofgut Imsbach, Tholey

Auf dem Hofgut lmsbach arbeiteten seit 1940 französische Kriegsgefangene

mehr erfahren >
 
Zwangsarbeiterlager der Firma Backes in Hasborn

Untergebracht waren die Zwangsarbeiter in der Gastwirtschaft "Zur Post"

mehr erfahren >
 
Zwangsarbeiterlager der Firma GOMA in Mariahütte

Hinzerter Häftlingen aus Luxemburg mussten während des Krieges in Mariahütte arbeiten; auf die KZ-Häftlinge folgten dann ausländische Zwangsarbeiter

mehr erfahren >
 
Zwangsarbeiterlager der Firma Villeroy & Boch in Türkismühle

Lager für sowjetische Zwangsarbeiter

mehr erfahren >
 
Zwangsarbeiterlager der Reichsbahn in Bliesen

Ein Lager der Reichsbahn war in Bliesen in der Gastwirtschaft Kunz eingerichtet

mehr erfahren >
 
Zwangsarbeiterlager des Reichsbahnausbesserungsamtes in St. Wendel

Das Reichsbahnausbesserungsamt unterhielt ein Zwangsarbeiterlager auf dem Gelände südlich der Werkstraße

mehr erfahren >
 
Zwangsarbeiterlager des Reichsbahnausbesserungsamtes in St. Wendel

Das Reichsbahnausbesserungsamt unterhielt ein Lager für sowjetische Zwangsarbeiterinnen

mehr erfahren >
 
Zwangsarbeiterlager im Jugendheim in Primstal

Neben den Hinzerter Häftlingen waren in Primstal französische Kriegsgefangene und IMI's eingesetzt

mehr erfahren >
 
zurück zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 vor zurück