Erinnerungsorte im Saarpfalz-Kreis

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Ihre Auswahl: z.Zt. keine Auswahl
zurück zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 vor zurück
Zwangsarbeiterlager der Firma Dingler auf dem Eisenbahngelände in Bierbach

In Bierbach unterhielt die Firma Dingler-Werke zwei Zwangsarbeiterlager

mehr erfahren >
 
Zwangsarbeiterlager der Firma Gebr. Adt in Schwarzenacker

Lager für französische Kriegsgefangene

mehr erfahren >
 
Zwangsarbeiterlager der Firma Heckel in Rohrbach

Gefangenenlager der Gießerei Heckel in Rohrbach

mehr erfahren >
 
Zwangsarbeiterlager der Firma Hoffmann im Schulhaus Böckweiler

Arbeitskommando von etwa 50 französischen Kriegsgefangenen im Schulhaus Böckweiler

mehr erfahren >
 
Zwangsarbeiterlager der Firma Seibert in Homburg

Französische und sowjetische Kriegsgefangene und Zwangsarbeiter arbeiteten im Homburger Stahlbau

mehr erfahren >
 
Zwangsarbeiterlager der Firma Fürst und Söhne in Homburg

Französische und sowjetische Kriegsgefangene und Zwangsarbeiter arbeiteten im Homburger Stahlbau

mehr erfahren >
 
Zwangsarbeiterlager der Reichsbahn in Beeden

Noch im zweiten Halbjahr 1944 wurden aus der Ukraine junge Frauen und Männer hierher verschleppt

mehr erfahren >
 
Zwangsarbeiterlager der Reichsbahn in Kirkel

Die Reichsbahn unterhielt auf dem Gackelsberg ein Lager für polnische Zwangsarbeiter

mehr erfahren >
 
Zwangsarbeiterlager der Reichsbahn in Schwarzenacker

Hier waren italienische Militärinternierte (IMI) untergebracht

mehr erfahren >
 
Zwangsarbeiterlager der Schneiderwerke in St. Ingbert

Anfang Mai 1942 waren mehrere sowjetische Zwangsarbeiter aus dem Lager der "Schneiderwerke" im Betzental geflohen

mehr erfahren >
 
zurück zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 vor zurück